Navigation überspringenSitemap anzeigen

ASF – Aufbauseminar für Fahranfänger in Bönnigheim und Umgebung

Das Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF) – auch Nachschulung genannt – wird vom Straßenverkehrsamt angeordnet, wenn gewisse Verstöße innerhalb der Probezeit erfolgen. Zusätzlich werden alle Ordnungswidrigkeiten ab einem Bußgeld von 60 Euro mit mindestens einem eingetragenen Punkt in Flensburg sanktioniert.

Wenn es sich nicht um Drogen- oder Alkoholkonsum handelt, können Sie das Aufbauseminar bei einer Fahrschule absolvieren.

Das Aufbauseminar für Fahranfänger (ASF) gliedert sich in vier Theorie-Sitzungen und eine Beobachtungsfahrt. Es muss innerhalb von acht Wochen abgeschlossen sein – ansonsten wird Ihnen die Fahrerlaubnis entzogen. Als zertifizierte Fahrschule besprechen wir ebenfalls Ihre Verstöße und deren Vermeidung.

Bei erfolgreicher Teilnahme erhalten Sie eine Bescheinigung, die Sie dem Straßenverkehrsamt vorlegen müssen. Rufen Sie uns unter 0171 2738211 an und wir teilen Ihnen gerne die nächsten Termine mit.

Peter Mann Fahrschulen
Facebook-FanpageZum Seitenanfang